Drucken

22. August 2015

Geschrieben von Stefan Wimmer. Veröffentlicht in News

Hi Leute!

Mann, was war das denn gestern für eine Karaokeparty????
Sowas habe ich in meinen 11 1/2 Jahren noch nicht erlebt - ich sag nur "Paul Potts"... dazu gleich weiter unten mehr...

Also, was war gestern in der Sportranch los?
Na ja, das "übliche" halt - mehr oder weniger....
Es waren halt die Stammsänger da (Sandra M., Sandra D., Sarah, Lisa, Marion, Hause, Bernie, Andi, etc.). Dann die, die eher seltener in die Sportranch kommen (Jenny, Sabsi, Bia, Robert, etc.). Dann die, die zum ersten Mal da waren (Bienchen, Fritz, etc.).... "aber halt, da fehlen doch noch welche" werden ich jetzt einige der späteren Gäste von gestern fragen.
Stimmt, denn die sind ein Kapitel für sich!
Denn auf einmal so gegen 1 Uhr kamen dann ein paar mir noch unbekannte Leute in die Sportranch.
Und was die dann für eine Stimmung verbreitet haben, kann ich hier nicht beschreiben - das musste man erlebt haben!
Die Sofia mit "Piece of my heart" (Janis Joplin), der Mike mit "Kiss", der Örnolfur mit "Kashmir" (Led Zeppelin).... und der Joa mit "Nessun Dorma" (Pavarotti, aus der Oper "Turandot").

Und bei diesem Song stand mir und allen anderen der Mund sowas von weit offen! Wer den Paul Potts mit dem Stück gesehen hat, der weiß, wie das gestern geklungen hat!
Aber ich habe ja auch ein Video davon: Joa mit "Nessun Dorma"

Waaaaahnsinn!

Sowas erlebt man nicht alle Tage..

Aber zur Erklärung: das war eine Theatertruppe, die u.a. aus Schweden, Grönland, Island kam und im Moment in Deutschland unterwegs sind.

 

So, spät genug - war auf jeden Fall ein Abend gestern, den man nicht beschreiben kann!

 

Wir sehen uns zur 8. Schlossparty am 5. September - und eine Woche drauf geht es dann wieder mit dem Kleemens weiter!

 

CU, euer Stefan!